Mittwoch, 31. August 2016

1840 X-Files

• Acryl auf Acrylmalblock - 24 x 21,5 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 9.4 x 8.5 inches •

En Dreckskarr' zwesche pissjääl un kackbrung, wie man in Kölle für sät. 
(Übersetzung: 
Ein fantastisches Kraftfahrzeug in einer interessanten Farbgebung.)

A muck truck 'tween pissy-yell-o 'n shitty-brown.
(Translation: 
A fantastic vehicle in an interesting color scheme.)

Dienstag, 30. August 2016

1838 Nummer 13 Front

• Acryl auf Acrylmalblock - 24 x 21,5 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 9.4 x 8.5 inches •

Das gestrige Gefährt sieht auch von vorne schnell und schnittig aus. 
Mit weit geöffneter Motorhaube.

Yesterday's vehicle sees from the  sleek and slender front.
With the hood wide open.



Montag, 29. August 2016

1837 Number 13 Back

• Acryl auf Acrylmalblock - 24 x 21,5 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 9.4 x 8.5 inches •


Manchmal frage ich mich, was ich eigentlich malen sollte.
In diesem Fall male ich ein Auto.
Warum die Nummer 13?
Aberglaube? Angst? Verzweiflung? Keine bessere Idee?
Nun, manchmal ist ein Auto einfach ein Auto.

Sometimes I wonder what I am about to paint.
In this case, I painted a car.
But why the number 13?
Superstition? Anxiety? Despair? No better idea?
Well, sometimes a car is just a car.



Sonntag, 28. August 2016

1836 Sonntagsskizzen 23

• Skizze in kleinem Skizzenbuch • Small sketch in small notebook •
• Skizze in kleinem Skizzenbuch • Small sketch in small notebook •

Gestern gab ich meinen Skizzenkurs in Oldenburg. 
Habe dort bei bombastischen Temperaturen dort mit netten Teilnehmern skizziert. Aber ich habe die Bilder noch nicht abfotografiert.
Darum gibt es heute "nur" ein paar Skizzen aus Hannover aus meiner direkten Nachbarschaft.

Sunday Sketches 23
Yesterday I was teaching a my sketching workshop in Oldenburg.
My students were all behaving and we sketched the city in bombastic hot temperatures. But I have my sketched not yet photographed.
Therefore, here are some sketches from Hanover – from my own hood.

Unverkäufliche Skizzen. NFS.


Samstag, 27. August 2016

1835 Hoch-Kapelle 3

• Acryl auf Acrylmalblock - 26 x 10,6 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper -10.2 x 4.2 inches •

Das dritte Bild im Bunde. 
Bei allen Bildern habe ich verschiedene Standpunkte und Blickwinkel gesucht.

High Chapel 3
The third image of the bunch.
For all paintings I tried different viewpoints and perspectives.


• Hier noch einmal alle drei zum Vergleich •
• Here again all three for comparison •



Freitag, 26. August 2016

1834 Hoch-Kapelle 2

• Acryl auf Acrylmalblock - 26 x 10,6 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper -10.2 x 4.2 inches •

Eine weitere Studie der Kapelle mit "lockerem Strich". 
Alles aus dem breiten Flachpinsel rausgeholt, wie meistens.

High Chapel 2
Another study of the chapel with "loose brush strokes".
Everything performed with the broad flat brush, as often.

Kauf | Purchase


Donnerstag, 25. August 2016

1833 Hoch-Kapelle 1


• Acryl auf Acrylmalblock - 26 x 10,6 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper -10.2 x 4.2 inches •
Ein schöner Nebenaspekt des Daily Painting ist es, dass man nach Lust und Laune - ohne eine Erlaubnis zu benötigen - auch mal verschiedene Formate und Maltechniken ausprobieren kann. 

High Chapel 1
A nice side aspect of  daily painting is, that you can try different formats and painting techniques without asking for permission.


Mittwoch, 24. August 2016

1832 Mercedes Modern

• Acryl auf Acrylmalpapier - 17 x 17 cm •
• Acrylic on acrylic painting paper - 6.7 x 6.7 inches • 

Was war nochmal der Sinn eines Fahrzeuges für über 200.000 Euro?
ist mir wohl gerade entfallen.

What again, was the point of a vehicle for more than 200,000 $?
...just slipped my mind.

Dienstag, 23. August 2016

1831 Mercedes Classic

• Acryl auf Acrylmalpapier - 17 x 17 cm •
• Acrylic on acrylic painting paper - 6.7 x 6.7 inches • 


Sonntag war ich zum ersten Mal in meinem Leben in einem Mercedes Autohaus. Magisch angelockt wurde ich von den in der ersten Etage ausgestellten Classic Cars, die ich schon seit Jahren immer von der Straße aus beim Warten an der Ampel gesehen hatte. 

Sunday I visited for the first time in my life a Mercedes car dealer. I was magically attracted by some classic cars on the first floor, which I had been seeing from the street for years while waiting at the traffic lights.

Montag, 22. August 2016

1830 Erste Halbzeit

• Acryl auf Acrylmalpapier - 14 x 19 cm •
• Acrylic on acrylic painting paper - 5.5 x 7.5 in. • 
• Acryl auf Acrylmalpapier - 14 x 19 cm •
• Acrylic on acrylic painting paper - 5.5 x 7.5 in. • 
• Acryl auf Acrylmalpapier - 14 x 19 cm •
• Acrylic on acrylic painting paper - 5.5 x 7.5 in. • 

Hier noch die Bilder, die ich in der "ersten Halbzeit" als Schnell-Vorführung gemalt habe. Das 4te Motiv blieb aus Zeitgründen unvollendet. 
Dauer: Jeweils unter 20 Minuten 
– plus 5 Jahre tägliche Übungszeit ;)

First Half
Here are the paintings of the "first half" which I painted as quick demonstrations. The las one remained unfinished due to time constraints. Duration: Each less than 20 minutes 
– plus 5 years of daily practicing time ;)

Sonntag, 21. August 2016

1829 Heimspiel boesner

• Acryl auf Acrylmalpapier - 30 x 40 cm •
• Acrylic on acrylic painting paper - 11.8 x 15,7 in. •
• Nachher - after the game •
• "Andrang" - "Rush hour" •

Heimspiel bei meiner Vorführung bei boesner in Hannover. Danke fürs Vorbeikommen. Hat allen -nicht nur mir, glaube ich - viel Spaß gemacht. Im zweiten Teil habe ich zwei Stadtansichten gemalt (Dauer: ca. 60 Min plus Nachspielzeit).

Match @ boesner
Home game with my demonstration at boesner in Hannover. Thank you for stopping by. It was fun. In the second part, I painted two cityscapes (approx 60 mins plus additional time).

Bild mit Dank an boesner zu Demozwecken - Gifted

Samstag, 20. August 2016

1828 Resteverwertung

• Acryl auf loser Leinwand - 16 x 12 cm •
• Acrylic on non-stretched canvas -6.3 x 4.7 inches •
 
• Acryl auf loser Leinwand - 16 x 12 cm •
• Acrylic on non-stretched canvas -6.3 x 4.7 inches •
 

Gestern habe ich einen Rest Leinwand gefunden, auf dem ich ein wenig für die heutige Gratis-Vorführung bei boesner Hannover geübt habe. 

Recycling
Have found some remains of canvas, on which I have been practicing a little for today's free demonstration at boesner Hannover.

Freitag, 19. August 2016

1827 Bessere Hälfte

• Acryl auf Acrylmalblock - 28 x 9,3 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper -11 x 3.7 inches •



Passend zur gestrigen Sirenen-Seite 
folgt die andere Straßenseite.

The Other Side
Matching to yesterday's siren's side 
of the street follows the other side.


Donnerstag, 18. August 2016

1826 Sirenenkaffee

• Acryl auf Acrylmalblock - 28 x 9,3 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper -11 x 3.7 inches •

Unten in dem Haus ist eine bekannte Kaffehauskette mit einer Meerjungfrau im Logo. In früheren Zeiten war die mal nackig. Nun nicht mehr.

Siren's Coffee
Downstairs of this house is a well-known coffee chain with a mermaid in the logo. In earlier times she was naked. Well no more.




Mittwoch, 17. August 2016

1827 Aufblicken

• Acryl auf Acrylmalblock - 20 x 8 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 7.9 x 3.1 inches • 
Viele meiner Lieblingsmotive in Städten finde ich, wenn ich einfach nach oben schaue. Silhouetten, Fenster, Kuppeln und Dächer...

Looking Up
Many of my favorite subjects in cities, I find by just looking up. 
Silhouettes, windows, domes and roofs ...


Dienstag, 16. August 2016

1826 Toronto Vertikal

• Acryl auf Acrylmalblock - 20 x 8 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 7.9 x 3.1 inches • 

Eine weitere Schwelgerei zum Thema Toronto. Hier das Gebäude der »Hockey Hall of Fame«. Dahinter das schmalste Hochhaus der Stadt. Im »One King West« besuchte ich damals einen guten Freund.

Another revelry on Toronto. Here the »Hockey Hall of Fame«. Behind the narrowest skyscraper in town. In »One King West« I stayed some days in the suite of a good friend.




Montag, 15. August 2016

1825 Fünf Jahre Daily Painting

• Acryl auf Acrylmalblock - 20 x 8 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 7.9 x 3.1 inches • 

Heute vor exakt 5 Jahren habe ich mein erstes Daily Painting auf diese Webseite gestellt. Danke an alle, die mich auf meinem Weg bis dahin mit Ihrem Zuspruch, Ihrer Kritik, Ihren Ankäufen und Ihrem Interesse unterstützt haben. 
Mein besonderer Dank geht an die beste Ehefrau von allen – für alles!
Als Erinnerung ein Motiv aus dem Kanadaurlaub 2011, wo die Idee zu meinem Daily Painting Projekt reifte. 

Five Years Daily Painting
Today it's exactly 5 years ago I posted my first Daily Painting on this website. Thanks to everyone who supported me on my way to go beyond expectations with your encouragement, your criticism, your purchases and your interest.
Special thanks to the best wife of all – for everything!
As a memento a motif from my Canada Vacation 2011 where the idea for my Daily Painting project evolved.



Sonntag, 14. August 2016

1824 Sonntagsskizzen

• Skizze - sketch in Hahnemuehle Skizzenbuch 21 x 13 cm •
• Skizze - sketch in Hahnemuehle Skizzenbuch 42 x 13 cm •

• Skizze - sketch in Hahnemuehle Skizzenbuch 13 x 21 cm •

Maschsee-Fund
Auf einer Zeichnung habe ich auch mal dem Hype nachgestellt und eine komische Kreatur am Desperadostand entdeckt. Ein Pokédingens, analog verkleidet.

Mash Lake Discovery
On one of In these drawings, I've also adjusted to the hype and discovered a strange creature on the beer booth. A Pokésomething, incognito in analogue disguise.


Samstag, 13. August 2016

1823 Osnabrücker Showtime

• Acryl auf Acrylmalblock - 13 x 17 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 13 x 17 inches • 
• Acryl auf Acrylmalblock - 13 x 17 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 13 x 17 inches • 



Gestern im boesner Osnabrück - eine gelungene Veranstaltung mit ca. 30 Besuchern. Die Bilder zeigen die Schnell-Demonstration (4 Bilder in ca. 60 Minuten). Danke an die nette Besucherin fürs Fotomachen :)

Yesterday at boesner Osnabrueck - a successful event with about 30 visitors. The pictures show my quick demonstration (4 pictures in about 60 minutes).

Freitag, 12. August 2016

1822 Schnell-Landschaft

• Acryl auf Acrylmalblock - 14,5 x 24 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 5.7 x .9.4 inches •
• Acryl auf Acrylmalblock - 14,5 x 24 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 5.7 x .9.4 inches •

In Vorbereitung meiner heutigen Vorführung bei boesner Osnabrück habe ich zwei schnelle Landschaftsskizzen à 20 Min. gemacht. Freu' mich drauf!

Quick-Scape
In preparing of my today's demonstration at boesner Osnabrueck I made two quick landscape sketches à 20 min. Looking forward to many viewers!

Donnerstag, 11. August 2016

1820 Blick nach vorn

• Acryl auf Acrylmalblock - 9,6 x 9,6 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 3.8 x 3.8 inches • Kauf | Purchase 

Auf ein neues Auge. 
Könnte eine Mischung aus Al Pacino und Johnny Cash sein.

Looking Ahead
On a new eye.
Could be a mixture of Al Pacino and Johnny Cash.

Mittwoch, 10. August 2016

1819 Im nächsten Augenblick

• Acryl auf Acrylmalblock - 9,6 x 9,6 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 3.8 x 3.8 inches • Kauf | Purchase 
• Acryl auf Acrylmalblock - 9,6 x 9,6 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 3.8 x 3.8 inches • 


Weitere Einsichten auf die Spiegel der Seele.

Next Looking at you
Other views of the mirror of the souls.



Dienstag, 9. August 2016

1818 Augenblicke

• Acryl auf Acrylmalblock - 9,6 x 9,6 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 3.8 x 3.8 inches •
• Acryl auf Acrylmalblock - 9,6 x 9,6 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 3.8 x 3.8 inches • 

Ein weiteres Motiv aus der Reihe: »Was ich immer schon mal malen wollte«. 
Ab heute ein paar Augenwischereien, Irisdiagnosen und Augenschmause.

Eye Sights
Another subjects from the series: »What I wanted to paint ever since«.
Starting today, a few eyewashes, iris diagnoses and eye candies.

Montag, 8. August 2016

1817 La Tasse 4

• Acryl auf Acrylmalblock - 12,2 x 12,2 cm •
• Acrylic on Acrylic Painting Paper - 4.8 x 4.8 inches •
• Das Ensemble der letzten 4 Bilder •
• The four last painting together • 
Das Vierte seiner Art. 
Alle 4 zusammen auf Nachfrage zum Sonderpreis erhältlich.

The fourth of its kind.
All 4 together to buy at a special price on demand.

Unverkäufliche Studie - Study NFS.

Sonntag, 7. August 2016

1816 La Tasse 3

• Acryl auf Acrylmalblock - 12,2 x 12,2 cm •
• Acrylic on Acrylic painting block - 4.8 x 4.8 inches •

Dritte Tassen-Studie "Schneller, höher weiter peng!".

Third mugs study "Faster, higher, further - crash!".

Unverkäufliche Studie - Study NFS.

Samstag, 6. August 2016

1815 La Tasse 2

• Acryl auf Acrylmalblock - 12,2 x 12,2 cm •
• Acrylic on Acrylic painting block - 4.8 x 4.8 inches •

Zweite Studie "Vereinfachen" und "Schnellmalen".

Second study "Quick painting exercise" and "simplyfy".

Unverkäufliche Studie - Study NFS.

Freitag, 5. August 2016

1814 La Tasse 1

• Acryl auf Acrylmalblock - 12,2 x 12,2 cm •
• Acrylics on acrylic painting block - 4.8 x 4.8 inches • 

Momentan versuche ich mich an scheinbar "einfachen" Motiven wie Tassen. Nachdem ich jedoch gestern auch nach zwei Stunden noch nicht zufrieden mit dem Ergebnis war, habe ich für die nächsten Tage ein paar Studien zum "Vereinfachen" und "Schnellmalen" gemacht. Diese kleinen Studien sind weniger genau, weniger zeitaufwändig und letzlich lockerer und malerischer.

Currently I am trying to paint to be supposed to be "simple" subjects, such as cups. But yesterday, after two hours of work I was quite not amused with the result. So I gonna make made a few studies on "simplifying" and "quick painting" the next days. These small studies are less accurate, less time consuming and ultimately looser and more painterly.

Unverkäufliche Studie - Study NFS.

Donnerstag, 4. August 2016

1813 Lieblingstasse

• Acryl auf Leinwandboard - 15 x 15 cm •
• Acrylics on canvasboard - 5.9 x 5.9 inches •

Natürlich kommt auch dort Kaffee rein.
Ein Mitbringsel aus San Francisco von 2005.

My Favorite Cup
Of course, also filled with coffee sometimes.
A souvenir from San Francisco 2005.

Mittwoch, 3. August 2016

1812 Lieblingskaffee

• Acryl auf Leinwand - 20 x 20 cm •
• Acrylics on canvas - 7.9 x 7.9 inches •

Gestern wieder einmal zuviel Kaffee getrunken.
Aber leckere Böhnchen.

Favorite Coffee
Yesterday, I drank too much coffee. 
But tasty ones.

Dienstag, 2. August 2016

1811 Venezianische Kulisse

• Acryl auf Leinwandboard - 20 x 20 cm •
• Acrylics on canvasboard - 7.9 x 7.9 inches •

Auf der Such nach einem Motiv habe ich heute erst zwei andere Bilder begonnen und wieder übermalt. Dann wurde es schließlich diese Szene aus dem zweiten Stock in einen venezianischen Hinterhof, der wie eine Kulisse wirkt.

1811 Venetian Backdrop
On the search for a painting scene, I started two other images which I wiped out. Finally there was this scenery from the second floor of a Venetian backyard, which acts as a backdrop.


Montag, 1. August 2016

1810 Bremen Sketch-Kurs

Im Klinikum Ost gibt es viele schöne Häuserensembles in Parklandschaft.
Und zum Glück auch einige trockene Stellen.
Den Ergebnissen sieht man den Regen nicht an!

In Bremen's Eastern Clinic, ther's some nice house settings in parkland.
And some dry patches to sit and draw.
The results are fine - you don't see the rain!

• Einige Skizzen von Bremen •
• Some of my Bremen-sketches •

Samstag war mein erster Kurs in Bremen-Ost.
Meine Skizziertruppe hatte leider etwas Pech mit dem Wetter.
Aber zum Glück hatte ich einige Orte ausgesucht, an denen man sich unterstellen kann und man trotzdem schöne Motive sehen konnte. Danach habe ich dann am Samstag und Sonntag noch einige eigene Skizzen im Viertel und im Schnoor gemacht.

Bremen Sketching Workshop
Saturday was my first course in Bremen-East.
Unfortunately my students and I had some bad luck with the weather.
But foresighted, I had chosen some nice and dry locations.
Later I made some sketches in the quarter and in Schnoor.

Skizzen unverkäuflich - Sketches NFS